E-Learnings erstellen

eXe eLearning XHTML-Editor

eXe ist ein toller XHTML-Editor mit dem man ohne Programmierkenntnisse E-Learnings erstellen kann (Hübsche Vorlagen). Der produzierte Code (XHTML, CSS) ist sauber und gut organisiert, sodass man Einfluss nehmen kann wenn man möchte. Wenn man Fragen hat ist man mit einem klick im Live-Chat (Neuseeland, sehr nettes Team…) Den Editor gibts kostenlos für alle gängigen Betriebssyteme (Window, Linux, OSX). Die eLearnings können als mobile Version und als standardkonforme Lernpakete exportiert werden (für moodle z. B.) . Einfach super klasse!

reload E-Learning

Auch schön aber keine Vorlagen. Man benötigt Java mindestens 1.5.x . [Zum Editor Download]

Courselab eLearning

Auch hübsch und kostenlos aber nur für Windows Betriebssyteme . [Zum Editor Download]

Beispiele für E-Learnings:
E-Learning Leistungskontrolle Softwareentwicklung in Java (Status: in Arbeit)
E-Learning: Industriekaufläute Lernfeld 1 und 2 >> bn: KI1B | ps: info4….
E-Learning Rechtliche und ökonomische Grundlagen (Status: in Arbeit)
E-Learning Netzwerke und Internetprogrammierung (Status: in Arbeit)

ergänzende Blog-Beitrage:
Mit eXe eLearning Einheiten erstellen
Beispiel: Optimale Losgröße

Technorati Profile

3 Antworten auf „E-Learnings erstellen“

  1. Sehr interessant. Kommt hier noch ein Folgeartikel? Möchte gern mehr darüber wissen. Könntest du mir per E-Mail eine Antwort geben?

  2. Falls Sie einen Themen-Wunsch äussern möchten, könnten wir das „darüber“ gerne in einem Folgeartikel konkretisieren.

    Liebe Grüße
    Chrissi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.